Anstriche

Wir bieten drei Arten von Oberflächenbehandlung an: Deckender Anstrich, Lasur und geölt. Für alle drei Optionen wird der Holzrahmen als Ganzer vor dem Verglasen und weiteren Verglasungsschritten behandelt. So können wir sicherstellen, dass das komplette Holzelement von einem nahtlosen Schutzmantel umgeben ist. Durch die gegebene Elastizität, Wasserdampfdurchlässigkeit, Glanzstabilität, Zugfestigkeit und Wasserdichheit können wir so eine langlebige Haltbarkeit unserer Elemente garantieren.
Bei Lasuren und deckenden Anstrichen verwenden wir ausschließlich wasserlösliche Systeme. Diese sind umweltschonend und haben keine unangenehmen Ausdünstungen im eingebauten Zustand. Der Farbaufbau besteht aus drei Schichten: Imprägnierung zum Schutz vor Pilzbefall, Grundierung für optimale Haftvermittlung der nachfolgenden Beschichtung, sowie eine abschließende Schicht, welche nach Wunsch farbgebende Pigmente enthalten kann.
Neben allen Standard RAL und NCS Farbtönen können wir auch nach einem Muster Sondertöne anfertigen.

Hier eine Auswahl von Lasurfarben auf Lärche von der Firma Remmers
Die Farbdarstellung ist unverbindlich, gerne senden wir Ihnen eine entsprechende Kaupmappe zu unter Muster

Farblos
Asche
Honigkiefer
Zypresse
Kirsche
Locarno Birne
Rustikale Eiche
Lugano Walnuss
Dunkles Teak
Oxford Kirsche
Wenge
Latte
Lapocho
Opal Weiß
Mocha
Cappuccino
Hellgrau
Pur
Kohle
Mix 1:1 [Taupe:Dolphin]
Back to top